rutsch-und-fall, Unfall, Krankenstand, Kosten, Vorstrafe, für die Sicherheit verantwortlich,

Stürze auf glatten, vor allem bei Nässe rutschigen Böden auf Fliesen, Stein und Beton zählen zu den häufigsten Unfallursachen. Meist nicht spektakulär aber per Summe sehr teuer. Und für den Betroffenen schmerzhaft. Wenn im Betrieb dann auch teuer weil der Ausfall von Mitarbeitern geht ins Geld. 

 

Warten sie nicht bis was passiert - auch wenn der Boden theoretisch genügend Traktion hat: Wenn es schon mal einen solchen Unfall gab dann ist eine Behandlung vom Boden sowohl wirtschaftlich sinnvoll als auch strafrechtlich weil der für die Sicherheit vom Personal Verantwortliche kriegt nicht selten eine Vorstrafe.

Wir kommen kostenlos vorbei, besichtigen den Boden und machen einen KV. Inkludiert sind Vorreinigung, Behandlung, Neutralisierung der Säure und Nachreinigung. 3 Jahre Garantie
Einsatzbereiche sind Küchen, Terrassen,  Sanitärbereich, Mannschaftsduschen, Sauna, Hallenbad, Thermen, Hotels, Restaurants, Fast-Food Betriebe, Fleischerei, Lebensmittel-Verarbeiter aber auch Private für Bad, Terrasse, Gang, Balkon etc. Betonböden, Stufen und Estriche im Außenbereich können wir auch chemisch absäuern. Das eignet sich für nicht glänzende Böden.

Rutschfest-Behandlung wirkt auch bei Öl:
Diese Behandlung hilft auch bei Öl am Boden. Wenn schon mal jemand dadurch verletzt wurde und das Arbeitsinspektorat verlangt "Fliesen heraus und neu verfliesen" dann haben eine preiswertere Alternative.

 

Steinböden rutschfest machen

Wir behandeln den Steinboden und verbessern die Traktion um 1 - 2 R-Klassen.  Auf Wunsch messen wir die Traktion VOR und nach der Behandlung und protokollieren die Werte. Diese helfen in der Regen wenn es zu rechtlichen Auseinandersetzungen von Unfallopfern kommt.
Wenn sich bei Ihnen ein Besucher oder Gast druch Sturz verletzt dann ist das Risiko für Schadenersatz ist groß. Das kann teuer werden und sogar zu einer Vorstrafe führen.

Holz- und Parkettböden, Holztreppen, PVC und Kunststoff-Böden
Böden und Treppen aber auch Duschen und Badewannen aus Kunststoff werden von uns mit einem farblosen Lack in seidenmatt rutschfest gemacht. Dabei bringen wir einen 2-komponentigen farblosen Lack auf die von uns vorgereinigte Oberrläche auf der eine Rutschfestigkeit von R10 ergibt.

Wirkungsdauer:
Diese Behandlung hält im Privatbereich fast ewig (10 Jahre und länger); im gewerblichen Bereich garantieren wir 24 Monate. Die Beschcihtung kann immer wieder erneuert werden.

R-Klasse, R 10, R 11, Verbesserung, bessere Traktion
einmal ausrutschen und verknöcheln - und schon ist der Mitarbeiter wochenlang in Krankenstand. Und sie müssen Ersatz suchen. Einfacher und günstiger ist es, den Boden sicher zu machen.

Fotos: Schutterstock, Pixabay, eigene